Paradontologie - Behandlung mit System.

    Parodontologie Zahnarztpraxis Broll und Enz

    Acht von zehn Erwachsenen leiden unter Parodontitis, der Erkrankung des Zahnbettes – oftmals ohne es zu wissen. Gingivitis oder Parodontitis beginnt meist harmlos. Durch Speisereste und Beläge schwillt das Gewebe an und der Zahnfleischsaum entzündet sich. Teilweise kommt es dabei zu Blutungen. Ursachen können mangelhafte Pflege, Fehlbelastungen, Fehlstellungen oder falsche Ernährung sein.

    Eine Erkrankung des Zahnbettes sollte man sehr ernst nehmen. Neueste Untersuchungen haben ergeben, dass Bakterien, die Parodontitis verursachen auch Allgemeinerkrankungen auslösen können:

    •   Herz-, Hirninfarkt
    •   nicht einstellbare Diabetis
    •   Atemwegsinfektionen

    •   Erkrankungen des rheumatischen Formkreises
    •   Frühgeburten

    In der Parodontitis-Therapie kommen je nach Schweregrad verschiedene Behandlungs-
    schritte und Methoden zum Einsatz:

    •   Professionelle Zahnreinigung und regelmäßige Nachsorge
    •   Taschenbehandlung mit Konkremententfernung
    •   Wurzelglättung, Zahnfleischmodellierung und Knochenregeneration
    •   Regelmäßige Nachsorge


    Besondere Leistungen unserer Praxis:

    •   schonende Parodontitisbehandlung mit Laser 
    •   Bakterientest
    •   Recall 
    •   auf Wunsch Taschenbehandlung ohne Spritze   

    Sollten Sie Fragen zu Zahnfleisch- und Zahnbetterkrankungen haben,
    sprechen Sie uns an:

    Unser Praxis-Team Murnau berät Sie gern.

    Dentallabor – Profitieren Sie von Leistung und Service!